Autor Thema: Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden  (Gelesen 677 mal)

Offline treczoks

  • MBFR Vorstand
  • ***
  • Beiträge: 441
Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden
« am: 21. Februar 2019, 08:22:30 »
Moin!

Ich fand dies gerade und wollte es mal bekannt geben, bevor ich aus dem Hause gehe. Insbesondere, dass sie das Thema auf dem Ambassador-Board weiter verfolgen wollen, finde ich sehr gut und wichtig.

Leg bedre,
Christian

Das LEGO® Retail Design Team freut sich sehr, von Erwachsenen über ihre Einkaufserlebnisse und Erwartungen zu hören und wie wir das Erlebnis noch besser machen können! Auf der ganzen Welt gibt es verschiedene Arten von LEGO Stores (LBR und LCS) mit dem Ziel, Kindern und Erwachsenen ein inspirierendes, interaktives, kreatives und lustiges Erlebnis zu bieten.

Egal, ob Sie jeden Tag einen LEGO Store besuchen oder noch nie einen gesehen haben, es ist wichtig zu wissen, was Erwachsene von einem Besuch erwarten und wünschen. Dein Feedback wird bei der Gestaltung des zukünftigen LEGO Store Erlebnisses berücksichtigt.

In Zusammenarbeit mit erwachsenen LEGO-Fans hat das LEGO Retail Design Team eine kurze Umfrage erstellt und hofft, dass Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen, um Ihre Gedanken auszutauschen. Deine Einsichten werden dazu beitragen, den Besuch eines LEGO Stores zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen!

Wie bei einer LEGO Kreation bietet jede Person eine andere und einzigartige Perspektive, so dass die Umfrage für jeden und jede offen ist, in der Hoffnung, dass Tausende von Erwachsenen aus der ganzen Welt ihre Ideen teilen.

Umfrage-Link

Die Umfrage ist anonym und sowohl auf Englisch als auch auf vereinfachtem Chinesisch verfügbar. Die Umfrage endet am 20. März 2019.

Das Gespräch muss nicht mit der Umfrage enden. Wir haben eine Arbeitsgruppe im LAN eingerichtet, in der jeder kommen kann, um zusätzliche Erkenntnisse auszutauschen und über einige der Trends zu sprechen, die wir in der Umfrage sehen.

Offline marcus

  • Administrator
  • ****
  • Beiträge: 40
  • <hier steht nix drin>
    • Mein Flohmarkt
Antw:Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden
« Antwort #1 am: 21. Februar 2019, 08:46:07 »
moin,

hab die 17 Fragen mal beantwortet und im LAN angemeldet. Sehr lustige Vergabe des Kennung: KrankenpflegerFurchtloserCole
Ist das normal dort ? :)

So long 4 2day
Marcus

Offline Elke

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 397
Antw:Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden
« Antwort #2 am: 21. Februar 2019, 20:33:18 »
Hallo,

danke für den Link.

Ich hab mich auch mal an der Umfrage versucht. Allerdings habe ich meine Zweifel, ob bei gerade mal 17 Fragen, (abzüglich 4 für allgemeine Angaben) meine "einzigartige Perspektive" rüberkommt und ob solche Umfragen überhaupt etwas bewirken bzw. verbessern.

Schöne Grüße
Elke
Tue erst das Notwendige, dann das Mögliche, und Du wirst das Unmögliche schaffen. (Franz von Assisi)
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (A. de Saint-Exupéry)

Offline Schaufelsatz

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 389
Antw:Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden
« Antwort #3 am: 21. Februar 2019, 22:25:20 »
Hallo Elke,

ich glaube selbst bei einem Umfragekatalog dick wie ein Telefonbuch wird deine einzigartige Perspektive nicht im Ansatz rüberkommen.  ;D

Glückauf!
Arndt

Offline treczoks

  • MBFR Vorstand
  • ***
  • Beiträge: 441
Antw:Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden
« Antwort #4 am: 28. Februar 2019, 07:58:40 »
Sehr lustige Vergabe des Kennung: KrankenpflegerFurchtloserCole
Ist das normal dort ? :)
Ja, das ist tatsächlich so. Die vergeben diese Zufallsnamen, damit sich niemand entweder selber exponiert, oder Schimpfwörter oder ähnliche ungewollte Namen verwendet.

Leg bedre,
Christian

Offline treczoks

  • MBFR Vorstand
  • ***
  • Beiträge: 441
Antw:Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden
« Antwort #5 am: 28. Februar 2019, 08:04:01 »
Ich hab mich auch mal an der Umfrage versucht. Allerdings habe ich meine Zweifel, ob bei gerade mal 17 Fragen, (abzüglich 4 für allgemeine Angaben) meine "einzigartige Perspektive" rüberkommt
Naja, die letzte Umfrage hat Feuer gekriegt, weil die doch zu sehr in die Tiefe gegangen ist (und einigen auch ein Wenig an unseren Inteessen vorbei). Die Fragen dürften zumindest mal ausreichen, um Grundtendenzen festzustellen. Wenn sie mehr wissen wollen, werden sie sich schon nochmal melden.

und ob solche Umfragen überhaupt etwas bewirken bzw. verbessern.
Zumindest ist das Interesse der Vertriebsabteilung da, und Interesse ist schonmal ein Fuß in der Türe. Und wenn zig Leute in die gleiche Kerbe hauen, wird das den einen oder anderen Marketing oder Vertriebsmenschen auch schon zum Nachdenken anregen.

Leg bedre,
Christian

Offline treczoks

  • MBFR Vorstand
  • ***
  • Beiträge: 441
Antw:Umfrage von LEGO an erwachsene LEGO-Store Kunden
« Antwort #6 am: 28. Februar 2019, 08:06:24 »
ich glaube selbst bei einem Umfragekatalog dick wie ein Telefonbuch wird deine einzigartige Perspektive nicht im Ansatz rüberkommen.  ;D
Eben. Man kann hundert Seiten Fragen generieren, und alles abdecken, und dann beantwortet das Dig keiner, weil niemand Lust hat, sich da eine Stunde dranzusetzen. Oder es ist so intrusiv wie die letzte Umfrage, für die es im Ambassador-Forum reichlich Feuer gegeben hat.

Leg bedre,
Christian