Autor Thema: BURP und LURP richtig verbauen  (Gelesen 2013 mal)

Offline StephanV

  • Bekannter
  • *
  • Beiträge: 315
  • Thats me ;-)
    • www.lego.vogelfaenger.net
BURP und LURP richtig verbauen
« am: 27. Februar 2009, 16:29:04 »
Hallo Ihr Mitstreiter,

jetzt sammle ich schon seit längerem nach und nach BURP und LURP. Hat irgend jemand von Euch einen Trick parat, wie man damit schön baut.
Beispiel wäre DIDIS griechiesches Kloster (natürlich nur der Berg). Für Tipps und Tricks wäre ich echt dankbar.

Gruß
StephanV
StephanV
lego@vogelfaenger.net

Offline klombi

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 380
Re: BURP und LURP richtig verbauen
« Antwort #1 am: 27. Februar 2009, 16:55:11 »
Hi,

naja also als erstes muss mal ein ordentlicher Halt gegeben sein.
Und auf jeden Fall sollte man das sich einstellende gleichmäßige Muster durch additive Vorsprünge brechen.
Daher die großen Elemente auf jedem vorhandenen "Absatz" mit Dachschrägen versehen und/oder mit anderen Elementen oder Steinen untereinander verbinden. Gut macht sich dazu auch ein Gemisch aus allen grautönen, das gibt den natürlichen Look.
Dann noch eine Prise grüner/brauner Fliesen hier und da, sowie ein paar Pflanzen...

(Bild stammt nicht von mir!)
« Letzte Änderung: 27. Februar 2009, 16:57:51 von klombi »
Bitte hier mal einen Blick drauf werfen:http://www.mbfr.org/smf/index.php?topic=34.0
UPDATE: 16.04.10