Autor Thema: Architecture-MOC - Kölner Dom (including Vorstellung )  (Gelesen 1161 mal)

Offline Aredhel

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 1
Architecture-MOC - Kölner Dom (including Vorstellung )
« am: 16. September 2014, 10:08:23 »
Hallo zusammen,

gerne möchte ich mich nun hier im Forum auch mal vorstellen.

Mein Name ist Dana und seit 2005 bin ich wieder mit unserem allzuschönen Hobby LEGO in Berührung gekommen :) Als mir zu diesem Zeitpunkt die Harry Potter Sets ins Auge fielen, war ich wieder "infiziert", da ich auch ein sehr großer Fan der Bücher bin. Seit dem habe ich viel Harry Potter Lego gesammelt. Auch Themen, wie Herr der Ringe, Hobbit oder Superhelden liegen ganz auf meiner Wellenlänge. Architektur und die Modular Häuser dürfen aber in meiner Sammlung auch nicht fehlen. Aufgrund beschränkten Platzes muss ich es leider auf einige Themen beschränken, aber vielleicht ändert sich das ja irgendwann mal  ;)
Meist baue ich Sets, da zum MOCen wenig Zeit ist. Hin und wieder schaffe ich es dann aber doch einmal ;)

Seit 2005 bin ich Mitglied bei eurobricks.com und habe seit 2006 jeden Event dort mitgemacht und dadurch schon sehr viele interessante und begabte Menschen kennengelernt. Vor einigen Dingen ziehe ich da wirklich den Hut!

Nun aber zu meinem MOC, mit dem ich mich hier gerne vorstellen möchte.

Ich wohne in der Nähe von Aachen und arbeite in Köln.

Im Rahmen des diesjährigen Eurobricks-Events gab es einen Architecture contest. Aufgabe war es, eine Sehenswürdigkeit des eigenen Landes im Architektur-Stil zu bauen. Diese wurden dann auf dem Event von den AFOLs bewertet.

Meine Verbundenheit zu Köln brachte mich natürlich direkt dazu, den Kölner Dom zu bauen... Dies erwies sich in dem Maßstab zugegebenermaßen als nicht ganz leicht :)

Hier zunächst einmal eine Gesamtübersicht des MOCs:



Ein paar allgemeine Fakten und Daten zum Kölner Dom (aus Wikipedia):

Gesamtlänge außen             144,58 m
Gesamtbreite außen               86,25 m
Breite der Querhausfassade       39,95 m
Breite des Langhauses innen       45,19 m
Breite der Westfassade               61,54 m
Höhe des Nordturmes             157,38 m
Höhe des Südturmes             157,31 m

Von der "Oben"-Ansicht kann man die Kreuzform des Daches erkennen.



Weitere Bilder zum MOC findet ihr auf meinem Flickr-Profil: https://www.flickr.com/photos/aredhel_5184/sets/72157644411538259/

Ich hoffe euch gefällt's ;)

LG, Dana

"First come smiles, then comes lies. Last is gunfire." (Stephen King - The Dark Tower)