Autor Thema: Emerald Waggon lang  (Gelesen 1509 mal)

Offline scorpy63

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 272
Emerald Waggon lang
« am: 20. Juli 2014, 17:48:45 »
Hallo zusammen,

nix besonderes, einen längeren Waggon auf Basis des Emerald Waggons

Nun stellt sich die Frage, wo ich am geschicktesten den Drehpunkt der Drehgestelle hinlege! Naturgemäß ergeben sich 3 Varianten:
a)
b)
oder
c)

Kann mir da jemand einen Tipp geben? Welche Auswirkungen hat welche Variante oder ist es schlichtweg egal?

Any commnts are welcome.

Danke!

Gruß
Thomas
Die 12V Ära ist vorbei. Es lebe die 12V Ära!!! Und Blau muß sie sein ;-)

Offline scorpy63

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 272
Re: Emerald Waggon lang
« Antwort #1 am: 21. Juli 2014, 21:02:31 »
Noch ein paar deutlichere Bilder:

a)
b)
oder
c)

Wie gesagt, gibt es da was zu beachten oder schlicht sch...egal ;-)?
Die 12V Ära ist vorbei. Es lebe die 12V Ära!!! Und Blau muß sie sein ;-)

Offline Lithologe

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 83
Re: Emerald Waggon lang
« Antwort #2 am: 22. Juli 2014, 00:31:48 »
Hallo,

nach meinem Verständnis lägen bei a) die Widerlager der beiden Drehgestelle am Waggon am dichtesten zusammen, bei b) etwas weiter auseinander und bei c) am weitesten. Also ragen in erster Näherung bei a) die äußeren Enden des Waggons weiter nach außen aus einer Kurve, dessen Mitte hängt dafür aber weniger zur Innenseite hin über. Bei c) ist es umgekehrt, b) liegt irgendwo in der Mitte. Insgesamt dürfte der Effekt aber sehr klein sein, wäre aber mit etwas Trigonometrie genau zu berechnen.

Du veränderst also mit den Varianten minimal das Lichtraumprofil Deines Waggons in den Kurven.

Behauptet ein eher "theoretischer" Eisenbahner.

Grüße
Christian

Offline scorpy63

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 272
Re: Emerald Waggon lang
« Antwort #3 am: 22. Juli 2014, 14:33:29 »
Dann muß ich wohl mal testen und mich für das entscheiden, was mir am Besten hinsichtlich des Lichtraumprofils (wusste gar nicht, daß  man das so nennt) gefällt ;-)
Die 12V Ära ist vorbei. Es lebe die 12V Ära!!! Und Blau muß sie sein ;-)

Offline scorpy63

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 272
Re: Emerald Waggon lang
« Antwort #4 am: 03. September 2014, 12:23:30 »
So! variante 3a isses nun geworden.

Ich hoffe, das klappt mit den Bildern. Muß noch mal besseres Material schießen ;-)

LDD

http://www.brickshelf.com/gallery/scorpy63/MLCADIdeas/emerald_coach_v1.png

und das Ergebnis:


http://www.brickshelf.com/gallery/scorpy63/MLCADIdeas/img_3254.jpg


http://www.brickshelf.com/gallery/scorpy63/MLCADIdeas/img_3260.jpg

Gepäckwagen ist in Arbeit ;-)
Die 12V Ära ist vorbei. Es lebe die 12V Ära!!! Und Blau muß sie sein ;-)