Autor Thema: R.I.P. Burg Seefels  (Gelesen 1366 mal)

Offline treczoks

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 431
R.I.P. Burg Seefels
« am: 16. Juni 2014, 20:32:37 »
Mal ein etwas anderes MOC-Bild:

Das war Burg Seefels. Einen herzlichen Dank an alle, die mich unterstützt haben!
  • Joe und dem Heel-Verlag, die mir die Gelegenheit einer professionellen Fotosession für das Modell gegeben haben.
  • Phil und Tim, die dieses nicht gerade leichte Modell in seinen recht massiven Kisten zu mir nach Hause gebracht haben, als ich im Krankenhaus lag.
Das Ganze will jetzt noch sortiert werden, und ich werde die Gelegenheit nutzen, meine Steine-Organisation umzustellen. Wenn ihr also die nächsten Monate nichts mehr von mir hört...

Leg bedre,
Christian

Offline Oliver Z

  • MBFR Vorstand
  • ***
  • Beiträge: 1111
Re: R.I.P. Burg Seefels
« Antwort #1 am: 17. Juni 2014, 18:39:41 »
Na, das will ich doch nicht hoffen, dass du nur noch im Sortierkeller verschwindest... ;)

Offline Elke

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 393
Re: R.I.P. Burg Seefels
« Antwort #2 am: 18. Juni 2014, 09:03:37 »
Hallo Christian,

da hast Du also Deine Burg "geschleift". Hat man im späten Mittelalter und danach mit Burgen ja auch "gerne" mal gemacht, nur waren die Überreste dann nicht so schön auf Kisten verteilt ;-)

Dann sortier mal schön, und ich kann mich Oliver nur anschließen: ich hoffe, wir kriegen Dich trotz Sortierens noch zu sehen.

Viele Grüße,
Elke
Tue erst das Notwendige, dann das Mögliche, und Du wirst das Unmögliche schaffen. (Franz von Assisi)
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für das Auge unsichtbar (A. de Saint-Exupéry)