Autor Thema: Set 31025 Berghütte  (Gelesen 2285 mal)

Offline Heiner

  • MBFR Mitglied
  • *
  • Beiträge: 534
    • Meine 9V Eisenbahn
Set 31025 Berghütte
« am: 01. Mai 2014, 22:03:40 »
LLL,
ich dachte ich mache mal wieder eine Setbesprechung. Diesmal  31025 Berg(nomen est omen)hütte "in memoriam" mit Set 6552 "Rocky River Retreat", auch bekannt unter "Canadian Mountain Camp" mit der einmaligen Flussplatte:
.

Jetzt aber zum neuen Set:



(mit ein paar Ergänzungen)

1.) Die Fakten:
- Set – Nr.: 31025
- englische Set Bezeichnung: Mountain Hut
- Themenwelt: Creator
- Themenbereich: - Model>Building -
- Erscheinungsjahr: 2014
- Teileanzahl: BL: 546 + 16 extra (ohne Minifig)
- Anzahl der Minifiguren: 1
- Anzahl Anleitungshefte: 3
- Anzahl Stickerbogen: 0
- Sonstiges: weckt Erinnerungen (s.o.)

2.) Der Aufbau:

Einfach bis Mittel im Schwierigkeitsgrad. Die Anleitung ist klar aufgebaut, und man kann nach dem Sortieren der Steine loslegen. Zuerst wird das Hochgebirge errichtet mit Bachlandschaft, creatormäßig ohne Sonderteile aufzubauen. Der Bach aus blauen und transparenten Teilen ist schön konstruiert, auch der Rest des Felsens aus zwei LURPs (Neugrau hatte ich noch nicht viele...) und passenden Farben ist gelungen, schade, dass er nach hinten offen ist. Aber deutlich umfangreicher als beim Set aus 1993, bei dem im Wesentlichen ein Burp und ein Lurp übereinander gestellt wurden. Aber die Flussüberquerung riss damals alles wieder raus: eine drehbare Hängebrücke! Hier nur mit ein paar brauen Platten dargestellt und ein Handlauf für Dackel.

Das Gebäude ist geschlossen und kann dank zweier Scharniere geöffnet werdenm, wobei eine Klickhalterung sowohl im geschlossenen als auch im ganz geöffneten Zustand das System stabil hält. Die Farbzusammenstellung ist gelungen: Das Fundament in Grau (Light Bluish Grey), den Kamin in Dunkelgrau (Dark Bluish Grey) und den Aufbau und Neubraun mit Beige, dazu das Dach in Dunkelrot mit roten Sprenkeln. Beige Fenster und Tür runden das Bild ab. Seinerzeit waren es die gelben, seltenen 2x2 Fenster und auch die gelbe Tür die ich natürlich neben Hängebrücke und Platte haben musste, bis Bricklink sollten 1994 noch Jahre ins Land gehen... Aber schön waren auch die 4 kleinen Tannenbäume mit den "Verlängerungen" der Stämme aus Türscharnieren.

Innen ist das Gebäude mit Kamin, Holzvorrat, Truhe, Tisch, Lampe, Bild und Kuhgeweih (oder?) ausgestattet, Platz ist aber immer noch für mehrere Minifigs. Gekocht wird draußen am Lagerfeuer.

Creator wäre nicht der Name, wenn der Tannenbaum und der Vogel ein Teil wäre, so müssen beide aus Einzelteilen gebaut werden. Dazu gibt es interessante Varianten für Vögel in allen drei Bauversionen.

Eine weitere Bauversion sieht nur ein größeres Gebäude vor, da kann dann auch innen gebruzzelt werden, die dritte Version plaziert die Hütte auf den Gipfel der Bergspitze. Sie ist auch die Version für den Paddler am See, der sich endlich auch mal in der Hütte ausruhen kann, als Einzige gibt es hier ein Bett. Da jedoch die Türen offen gelassen wird, wäre es wohl zu kalt dort zu schlafen. Aber Ergänzungen beim Bauen sind nicht nur möglich, sondern sicher gewünscht.

2a.) Teile für den MOCcer:

neue Teile:
3x dunkelrote 33° Dachsteine 3x3x1

interessante Teile:
beige Fenster und Tür mit mittelblauen Einsätzen
mittelgrüne Bodenplatten

3.) Spielmöglichkeiten:

Gut. Creator ist meist immer gut, wenn man möchte, baut man die Varianten nach (wie im LEGO-Film streng nach Bauanleitung und dann alles verkleben  ;) ) oder fängt an umzubauen. Im obigen Bild war ich noch nicht ganz so weit, da sind nur ein paar Tierchen zugekommen. Schöne Teile, die man überall gebrauchen kann, das war auch der Grund für den Kauf.

4.) Kaufempfehlung:

Meine Empfehlung lautet:  JA ! Der Listenpreis ist 39,99€, das ist bei 562 Teilen + Minifig ein Schnitt von 7,1 Cent, gar nicht mal  viel, und vielerorts ist das Set derzeit im Angebot. Ich überlege noch ein zweites zu kaufen. Gefühlt war das Set 6552 damals viel teurer.

5.) Link: http://www.bricklink.com/catalogItem.asp?S=31025-1

Leg godt,
Heiner
« Letzte Änderung: 02. Mai 2014, 10:45:23 von Heiner »

Offline Oliver Z

  • MBFR Vorstand
  • *
  • Beiträge: 1071
Re: Set 31025 Berghütte
« Antwort #1 am: 05. Mai 2014, 19:09:00 »
Hallo Heiner,

in der Tat. Das Set gefällt. Und deinen Vergleich zu dem schönen alten Set 6552 finde ich auch klasse.
Ein Punkt stört mich in letzter Zeit sehr an den Häusern, vor allem der Creator Linie.
In diesem Fall und einem weiteren ist es nur schwer anders zu lösen, weil das Haus im ganzen aufklappbar ist, dennoch wird in letzter Zeit kein schöner Dachabschluss z.B. mit diesem Element mehr mitgeliefert.
Hoffentlich hat man sich in der Entwicklungsabteilung nicht die Verwendung dieses bzw. ähnlicher Elemente untersagt, weil irgendein Testkind damit nicht klar gekommen ist. ;)

Viele Grüße

Oliver

Offline Andy

  • MBFR Mitglied
  • *
  • Beiträge: 635
Re: Set 31025 Berghütte
« Antwort #2 am: 05. Mai 2014, 19:19:10 »
Hallo,

in der Reihe fand ich auch die Hütte recht schön:
 

Gruß Andy
« Letzte Änderung: 05. Mai 2014, 19:20:42 von Andy »

Offline Heiner

  • MBFR Mitglied
  • *
  • Beiträge: 534
    • Meine 9V Eisenbahn
Re: Set 31025 Berghütte
« Antwort #3 am: 06. Mai 2014, 12:52:07 »
Hallo ihr beiden,

ja, die Firste, z.B.:  vermisse ich auch bei einigen Sets, insbesondere bei der letzteren oben (Andy).

Cheers,
Heiner