Autor Thema: Der Neue und seine Bastelei  (Gelesen 1312 mal)

Offline omega3108

  • MBFR Mitglied
  • **
  • Beiträge: 20
Der Neue und seine Bastelei
« am: 22. Januar 2014, 23:26:47 »
Hallo zusammen,

als erstes wollte ich mich bei allen die mir das dazu kommen
als Neuer am letzten Kölner Stammtisch durch ihre freundliche
Art sehr leicht gemacht haben bedanken.
Habe mich in der Runde sehr schnell sehr wohl gefühlt.

Für die, die mich noch nicht kennen. Mein Name ist Uwe,
bin 38 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder und wohne in Königswinter.
Lego war in meinen jungen Jahren ein ständiger Begleiter.
Irgendwann im Teenageralter verschwanden die bunten Steinchen wohl
verpackt im Keller. Eine Sünde! Wie konnte ich nur.

Als ich vor ca. 3 Jahren bei meinem damals dreieinhalbjährigen Sohn
im Kindergarten mitbekam das er fast nur noch mit Lego spielt,
reaktivierte ich meine alte Sammlung. Und boom, da war es wieder.
Dieses nicht mehr die Finger von dem ABS lassen können. ;-)
Schwerpunkt wurde das Thema Eisenbahn. Ein paar Loks und Güterwagen
sind infolge dann entstanden. Aber Bilder sagen mehr als Worte…

http://www.brickshelf.com/cgi-bin/gallery.cgi?m=omega3108

In diesem Sinne.

Grüße vom Rhein
Uwe

Offline Tretty

  • Registrierter Benutzer
  • *
  • Beiträge: 595
Re: Der Neue und seine Bastelei
« Antwort #1 am: 22. Januar 2014, 23:54:26 »
Hallo Uwe,

herzlich Willkommen, und danke für diesen gelungen Einstieg.
Ich hoffe das Du im unserer kleinen Gemeinschaft das findest was Du suchst.
Gruss Andreas

Offline Oliver Z

  • MBFR Vorstand
  • ***
  • Beiträge: 1110
Re: Der Neue und seine Bastelei
« Antwort #2 am: 23. Januar 2014, 06:31:32 »
Hallo Uwe,

herzlich willkommen hier bei uns.
Deine Lokomotiven und Waggons sehen klasse aus.
Freue mich schon auf ein kennenlernen.

Viele Grüße

Oliver